Workshops

Der Workshop für Unternehmer, die sich die Sinnfrage stellen

1 min read

Worum geht’s in diesem Workshop?

In diesen Zeiten der Veränderung muss sich jedes Unternehmen und jeder Unternehmer die Frage nach der eigenen Daseinsberechtigung stellen. Warum? Ständig schauen wir Geschäftsmodellen dabei zu, wie sie sich durch die Digitalisierung über Nacht in etwas ganz anderes verwandeln. Klimawandel und übersättigte Märkte werfen die Frage auf, was man eigentlich in der Welt wirklich beizutragen hat. Noch dazu wollen die Mitarbeiter heute hundertprozentig hinter dem stehen, was sie tun – und stellen tiefgreifende Fragen nach dem Sinn und Bedeutung des Unternehmens.

Höchste Zeit, sich als Unternehmer mit der Frage nach dem Purpose oder »Why« zu befassen.

Für wen ist dieser Workshop?

Unternehmer, die das eigene Denkkorsett sprengen und das eigene Produkt in einen neuen, übergeordneten Kontext heben wollen. Arbeitgeber, die eine Antwort auf die Fragen ihrer Mitarbeiter nach dem »Why« geben wollen. Entrepreneure, die aus der Dienstleisterrolle ausbrechen und aus Kunden Gleichgesinnte und Unterstützer machen wollen.

Was ist das Ergebnis?

Eine Story-Matrix mitsamt ausformuliertem »Why«. Das Ergebnis verändert die Sichtweise auf das eigene Unternehmen, alles was ihr tut – und somit auch die Art wie ihr über euch sprecht. Im Tagesgeschäft dient die Matrix als Leitfaden und Inspiration für alle kommunikativen Themen nach Innen und Außen, z.B. für den eigenen Pitch, für Filmthemen, die Neuformulierung der Website oder Themen auf dem Blog. Vor diesem vertiefenden Workshop solltest du als Basis unseren Workshop »Design Your Story« absolviert haben. Story-Matrix und »Why« sind ebenso die perfekte Basis für unser Coaching & Consulting-Programm.

Aufbau und beispielhafte Story-Module

Wir haben aus unserer Erfahrung in Branding und Markenentwicklung in Verbindung mit Prinzipien des Storytelling ein modulartig aufgebautes Workshop-Programm entwickelt. Jeder Workshop wird auf dieser Basis darüberhinaus individuell vorbereitet und den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend maßgeschneidert.

Modul Gründungsmythos
Wie fing alles an? Was wolltet Ihr ganz am Anfang? Manchmal ist der alte Grundgedanke über die Jahre mit viel Ballast und im Tagesgeschäft verloren gegangen – Was war die ursprüngliche Idee deines Unternehmens? Auf der Suche nach dem Sinn gehen wir in diesem Modul ganz an den Anfang zurück – quasi zum Urknall.

Modul Sense of belonging
Perspektivwechsel: Hast du jemals darüber nachgedacht, warum deine Mitarbeiter nicht nur kommen – sondern auch bleiben? Dasselbe gilt für Kunden und Partner. In diesem Modul erörtern wir die Frage, was dein Unternehmen zur geistigen Heimat macht: beispielsweise eine gemeinsame Mission, eine bindende Kultur, eine bestimmte Art des Umgangs miteinander.

Modul Die große Frage
In jedem Unternehmen steckt Pionier- und Forschergeist – und jeder Forscher will den Dingen auf den Grund gehen. Das Mittel, mit dem wir uns in diesem Modul immer tiefer graben, ist, die richtigen Fragen zu stellen. Was treibt dich und dein Unternehmen an? Welche Frage liegt allen Projekten zu Grunde und steckt in allem, was ihr tut?

Hard Facts

Single Workshop
Im Single Workshop beschäftigen wir uns ausschließlich mit einem Unternehmer / einem Unternehmen.
Ort: Unserer Erfahrung nach kann man in einer Umgebung außerhalb des eigenen Büros freier denken, deshalb empfehlen wir, zu uns zu kommen. Der Workshop findet in unseren Workshopräumen in der Sophienstraße 20 statt (Münchner Innenstadt, zwischen Königsplatz und Stachus); mit Catering und gutem Kaffee.
Dauer: ca. 6 Stunden; 10-17 Uhr mit Mittagspause.
Teilnehmer: 1-3 Teilnehmer eines Unternehmens im kleinen Kreis oder 6-12 Teilnehmer einer größeren Runde

Wie geht’s weiter?